Banner

ARBEITEN BEIM BISTUM AACHEN

Content-Managerin/
Content-Manager

(m/w/d)

lebendig erzählen 

gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stabsabteilung Kommunikation im Bischöflichen Generalvikariat, unbefristet.

Das Bischöfliche Generalvikariat in Aachen unterstützt den Bischof von Aachen in seinem Dienst der Leitung, insbesondere in der Pastoral und Verwaltung. Die Stabsabteilung Kommunikation steht für eine transparente, moderne und innovative Kommunikation von Themen, Inhalten und Debatten, die Kirche und Gesellschaft im Bistum Aachen bewegen. Sie entwickelt überzeugende Kommunikationskonzepte, baut digitale Angebote aus und lebt einen ansprechenden und offenen Zugang zu allen Zielgruppen. Neben den klassischen Aufgaben einer Kommunikationsabteilung geht es darum, religiöse und kirchliche Themen mit der Lebenswirklichkeit von Menschen im Bistum Aachen zu verzahnen. Der von Bischof Dr. Helmut Dieser ausgerufene synodale Gesprächs- und Veränderungsprozess "Heute bei dir" hält spannende Herausforderungen für eine wirksame interne und externe Change-Kommunikation bereit. Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie eine ausgezeichnete digitale Expertise, starkes Themengespür und hohe kommunikative Professionalität in ein dynamisches, zukunftsorientiertes Team einbringen - seien Sie mit dabei!

IHRE VERANTWORTUNG

  • Redaktionelle und journalistische Tätigkeiten für die diversen Medienkanäle des Bistums Aachen z.B. durch das Erstellen von Themendossiers und Pressemeldungen, die Organisation und das Führen von Pressegesprächen, die Bearbeitung von Medienanfragen, Vermittlung von Interviewpartnern
  • Konzeptionelle und inhaltliche Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien, -zielen und -maßnahmen und Social Media
  • Systematische Beratung, Vernetzung, Unterstützung und Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Dienststellen und Einrichtungen des Bistums Aachen, den Pfarreien und Kirchengemeinden
  • Konzeption und Umsetzung von Social-Media-Strategien, Qualitätsmanagement sowie Themen- und Krisenmanagement mit dem Ziel eine proaktiven Agenda-Settings

IHR PROFIL

  • Wiss. Hochschulabschluss in Journalismus, Kommunikations- oder Geisteswissenschaften (Master/Magister/Dipl. Uni) 
  • Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in Öffentlichkeitsarbeit (PR und Marketing) und Social Media, in Agenturen oder im journalistischen Umfeld (Redaktionen) oder Erfahrungen im Unternehmensmarketing
  • Kommunikationsstärke, Service- und Beratungskompetenz, crossmediales Denken und hohe Affinität zur digitalen Aufbereitung von Inhalten sowie Kenntnisse und Erfahrungen in / mit digitaler Infrastruktur (Redaktionssysteme, SEO, Reichweitensteigerung)
  • Freude und Begeisterungsfähigkeit, innovative Konzepte zu entwickeln und gemeinsam im Team umzusetzen
  • Hohes Interesse an theologischen und gesellschaftspolitischen Themen; Kenntnisse der Strukturen eines Bistums sind von Vorteil
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

WIR BIETEN

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teamgestützte, umfangreiche Einarbeitung
  • Work-Life-Balance
  • Möglichkeit der Mobilen Arbeit
  • Cambio Carsharing & Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten 
Die attraktive und leistungsgerechte Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation und gleicher persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Online-Bewerbung