Das Bistum Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Katholische Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Mönchengladbach und Heinsberg eine/n


Mitarbeiter/in im Verwaltungsdienst (m/w/d)


mit einem Beschäftigungsumfang von 50%.

Das Katholische Forum für Erwachsenen- und Familienbildung mit Sitz in Mönchengladbach ist eine staatlich anerkannte und zertifizierte Weiterbildungseinrichtung in Trägerschaft des Bistums Aachen. Es gewährleistet mit hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zahlreichen Honorarkräften sowie Ehrenamtlern eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Erwachsenen- und Familienbildung für die Regionen Mönchengladbach und Heinsberg.


Ihre Verantwortung

  • administrative Anlauf-, Informations- und Koordinationsstelle für die Mitarbeiter/innen der Organisationseinheit und für Besucher und Anrufer
  • sach- und termingerechte Erledigung aller anfallenden Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben (z.B. Termine, Anrufe, Postverteilung, Schreibarbeiten, Führung von Statistiken, Aktenführung, Bereitstellung von Büromaterial und Bearbeitung der gesamten Kopier- und Druckaufträge)
  • Mitarbeit bei der administrativen und organisatorischen Vorbereitung, Koordination und Durchführung von Bildungsveranstaltungen des Forums

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokauffrau/-mann oder als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement 
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den Standard-Office-Anwendungen und Erfahrung in der Büroorganisation
  • Grundkenntnisse im Rechnungswesen und in der Buchhaltung
  • Kommunikative Stärke im schriftlichen, telefonischen und persönlichen Kontakt
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, besondere Zuverlässigkeit und Diskretion

Das Bischöfliche Generalvikariat Aachen mit seinen Einrichtungen setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) entsprechend der geforderten Qualifikation und Verantwortung der Aufgabe. Zu den weiteren Leistungen zählen u. a. auch eine betriebliche Altersversorgung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.

Ihre aussagefähige, vollständige Bewerbung richten Sie bitte zum 11.10.2019 an:


Image
Bischöfliches Generalvikariat Aachen
Abteilung Bistumspersonal
Herrn Dahlmanns
Tel.: 0241 452-351
Online-Bewerbung