Banner

Berufseinstieg BEIM BISTUM AACHEN

Ausbildung Kaufleute 
für Veranstaltungen

(m/w/d)

Organisationstalent sein

zum 01.08.2022 im Bischöflichen Generalvikariat in Aachen

Wir sind als Bischöfliches Generalvikariat die zentrale Organisationseinheit des Bistums Aachen, das sich von Krefeld bis in die Eifel erstreckt. Mit circa 430 Mitarbeitenden aus diversen Berufsfeldern gewährleisten wir die Finanz-, Personal-, und Ressourcenverwaltung für das gesamte Bistum Aachen bestehend aus rund einer Million Katholiken.

Wir bieten Dir einen IHK-Abschluss als Veranstaltungskauffrau/-kaufmann, den Du nach drei Jahren erwirbst. Während Deiner Ausbildung durchläufst Du zum Einen verschiedene Abteilungen des Generalvikariates (z. B. die Personal- und Finanzabteilung oder den Einkauf). Zum anderen wirst du umfangreich in der Planung, Organisation und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen für unterschiedliche Bereiche und Zielgruppen involviert sein. Hier erhältst Du umfassende Einblicke in die vielfältigen Tätigkeitsfelder des Generalvikariates und wirst am Ende der Ausbildung ein Veranstaltungsprofi sein. Der theoretische Unterricht erfolgt parallel am Joseph-DuMont-Berufs­kolleg in Köln.

Deine Aufgaben

  • Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von (Groß-)Veranstaltungen des Bistums 
  • Beachtung von wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten sowie rechtlichen Grundlagen
  • Kaufmännische Tätigkeiten in abwechslungsreichen Abteilungen
  • Mithilfe bei Vorbereitungen der Heiligtumsfahrt 2023

das bringst du mit

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Du gehst offen und selbstbewusst auf Menschen zu
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität - Bereitschaft zum Arbeiten an Wochenenden 
  • Führerschein Klasse B von Vorteil
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

BEI UNS BEKOMMST DU


  • Gleitzeit
  • Azubi - Ausflüge
  • Abschlussprämie in Höhe von 
    400 €
  • Geburtstags-/namenstagsfrei
  • 5 Tage zusätzlichen Urlaub für die Abschlussprüfung
  • Lernmittelzuschuss
  • Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
    im 1. Jahr: 1.043,26 €
    im 2. Jahr: 1.093,20 €
    im 3. Jahr: 1.139,02 €

Online-Bewerbung